Dankbar sein – Gastbeitrag

January 26, 2017
Die Plage der Fliege (ca. 1896-1902) ─ James Jacques Joseph Tissot

Die Plage der Fliege (ca. 1896-1902)
─ James Jacques Joseph Tissot

Austrian-German_Swiss_flags-tinyVon Rabbiner Moshe Israilov

Die Paraschat Waera beinhaltet die ersten sieben Plagen (Makot), die G”tt den Ägyptern auferlegte, während er zugleich Pharaos Herz verhärtete. Für die ersten drei Makot sagte G”tt, zu Mosche, er solle Aharon berufen, sie auszuführen (Schemot 7:19). Warum Aharon und nicht Mosche selbst? Read the rest of this entry »

Advertisements

Zum Wochenabschnitt: Eine Klage zweideutigen Verdienstes

January 7, 2016

640px-Gebhard_Fugel_Moses_vor_dem_brennenden_Dornbusch_c1920
Zum WochenabschnittAm Anfang unseres Wochenabschnittes sagt G“tt zu Mosche:

Ich erschien Awraham, Jitzchak und Ja’akow als E–l Schad–dáj (G”tt, der Allmächtige); aber mit meinem Namen Ha-Schém (Ewiger) habe ich mich ihnen nicht offenbart. (2.B.M. 6:3)

Offensichtlich wird Mosche hier mit den Vorvätern verglichen. Aber wird er ihnen im positiven Sinne gegenübergestellt oder im negativen? Read the rest of this entry »


Moses und Achér

December 30, 2015

MosesZum WochenabschnittRebbe Reb Zusja von Anipoli pflegte zu sagen, dass er nicht fürchtet, dass man ihm im Jenseits fragen wird: Zusja, Zusja, wieso warst du nicht so aufrichtig und fromm wie Moses. Nein, auf dieser Frage würde er mit dem Zitat antworten (Dewarím 34:10): Und es stand in Israel kein Prophet mehr auf wie Moses; keiner kann wie Moses sein. Aber, sagte er, er fürchtet, dass man ihm die Frage stellen wird: Zusja, Zusja, wieso wurdest du nicht so aufrichtig und fromm wie Zusja [sein konnte].

Moses war so ausserordentlich, dass keiner sich mit ihm vergleichen kann. Aber, immerhin können wir die Frage stellen, wieso aus Moses ein Moses wurde. Read the rest of this entry »